Meine Leidenschaft für das Malen entdeckte ich 2016 als ich, inspiriert von einem Film, einen alten Malkasten hervorkramte.

 

Seitdem experimentiere ich mit Farben und ich genieße es, Energie in die Bilder fließen zu lassen und gleichzeitig neue Kraft aus ihnen zu schöpfen.


Inspiration sind für mich Spaziergänge in der Natur und Fotografie: Das Einfangen von Strukturen, Farben, Stimmung, Licht… Mein Ansatz ist spielerisch, neugierig, intuitiv und die Bilder entstehen spontan aus dem Moment heraus.

 

Ich arbeite überwiegend mit Acryl- und Aquarellfarben, Gouache, Pinseln, Spachteln, Schwämmen und Malmessern.